Literaturtip: Lazy – Die Idee vom leichten Gärtnern!

Garten ist Trend, Gartenarbeit aber häufig lästig. Aus dieser Sackgasse gibt es einen Weg und der heißt Lazy – So leicht kann Gärtnern sein. Aus der Praxis für die Praxis ist dieses neue Gartenkonzept sowohl eine Einstellung wie eine Methode! Der Maßstab lautet: Wenig tun und viel genießen.

Drei Voraussetzungen garantieren den Erfolg: einfache, aber situationsgerechte Gestaltung, gezielte, denn die entscheidenden Handgriffe zum richtigen Zeitpunkt sorgfältig durchgeführt, das vermeidet auf Dauer Arbeit und schafft Zeit für den vollen Genuss im Garten.

Auswahl an pflegeleichten Pflanzen und eine zeitsparende Gartenpraxis! Damit lässt es sich “lazy” gärtnern Die Stars in diesem Konzept sind jene Pflanzen, die echt “lazy” sind: seltener Rückschnitt, widerstandsfähig gegen Krankheiten, sich selbst aussäend, um nur einige Erfolgskriterien zu nennen. Das Buch bietet mehr davon, zum Schluss sogar noch ein ganzes Kapitel zum Thema Feste feiern.

Lazy – So leicht kann Gärtnern sein ist ein garantiert pflegeleichtes Gartenkonzept. Die Planungstipps und Praxistricks weisen den direkten Weg zu einer rundum blühenden, zugleich pflegeleichten Gartenoase – herrlich zu genießen, schön anzusehen, ideal, um Feste zu feiern!

copyright: blv Verlag

Kauftip: Das Buch erhalten Sie im BücherTreff Obertshausen oder bei Amazon

Ein Kommentar zu „Literaturtip: Lazy – Die Idee vom leichten Gärtnern!

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: